Unsere Deckenliftsysteme

Ein Deckenlift erleichtert Ihnen den Alltag

Der Einsatz von einem Deckenlift ist für Menschen mit den entsprechenden körperlichen Einschränkungen sehr vorteilhaft. Schwierige Bewegungsabläufe werden mit einem Deckenlift überflüssig. Zudem beschert ein Deckenlift dem Nutzer einen hohen Grad an Unabhängigkeit. Ein sehr wesentlicher Faktor ist zudem die Unfallverhütung. Bei entsprechenden Bewegungseinschränkungen können Bewegungsabläufe, wie beispielsweise das Treppensteigen, zu ernsthaften Gefahren werden. Diese Gefahr ist dann am größten, wenn die betroffene Person noch so viel Mobilität besitzt, dass der erforderliche Bewegungsablauf bedingt möglich ist, jedoch nur unter größter Anstrengung bewältigt werden kann. In solch einem Fall kann es sehr schnell zu einer unkontrollierten Bewegung und in deren Folge zu einem Unfall kommen. Ein Deckenlift soll keine Bewegungsübungen verhindern, sondern gute Sicherheit gewähren. Aus diesem Grund ist der Einsatz von einem Deckenlift überall dort sinnvoll, wo Unfallgefahren lauern oder Bewegungsabläufe generell nicht mehr ausführbar sind. "Senkrechtlifte" und "Kurvenlifte" können diesbezüglich vergleichbar wertvolle Dienste leisten.

 

Wichtige Informationen, bevor Sie einen Deckenlift kaufen

Deckenlifte gibt es für verschiedene Einsatzbereiche. Bevor Sie einen Deckenlift kaufen, wollen wir Sie über die unterschiedlichen Möglichkeiten informieren, damit Sie für Ihren speziellen Bedarf die optimale Ausführung erhalten. Unser Modell: Högg RL50 - Rollstuhldeckenlift - wurde speziell so konstruiert, dass er eine Person samt Rollstuhl transportieren kann. Die solide Konstruktion bietet mehrere Möglichkeiten. Dazu gehört beispielsweise der Transport auf einer geraden Strecke. Ebenso kann damit ein Treppenbereich gemeistert werden. Die Maximalbelastbarkeit beträgt 150 Kilogramm. Damit können Steigungen bis zu 60 Grad an der stabilen Stahlschiene bewältigt werden. Der starke Kettenantrieb ist angenehm leise und sorgt für gleichmäßige Bewegungsabläufe. Wenn Sie diesen Deckenlift kaufen, dann haben Sie den Vorteil, dass er für den nachträglichen Einbau in Treppenhäuser und andere Bereiche geeignet ist. Die Fahrbahnlänge richtet sich nach Ihren baulichen Vorgaben. Wenn es Ihre Räume ermöglichen, dann können Sie mit diesem Lift alle wichtigen Zonen erreichen.

Ein Deckenlift für den reinen Personentransport

Wenn Sie einen Deckenlift kaufen wollen, der speziell dem Personentransport dienen soll, dann können wir Ihnen das Modell: Högg SL50 / SL50R - empfehlen. Der Lift hat eine maximale Tragfähigkeit von 125 Kilogramm. Er kann für gerade Zonen und Treppenbereiche verwendet werden. Durch das clevere Design wird die nutzbare Treppenbreite durch den Einbau nicht schmäler. Sie können damit Steigungen bis zu 60 Grad bewältigen. Der starke Motor ist geräuscharm und wird mit üblichen 230 Volt angetrieben. Ein nachträglicher Einbau ist ohne Probleme möglich, wenn Sie diesen Deckenlift kaufen. Die Länge der befahrbaren Strecke wird lediglich durch Hindernisse begrenzt. Sie können mit diesem Lift alle Zonen Ihres Wohnbereiches erreichen, wenn Ihre baulichen Vorgaben dies ermöglichen. Bei dem Modell SL-50R ist zudem ein sicheres Rückwärtsfahren möglich. Optional können Sie die Anlage mit kabellosen Ruf- und Sendestellen ausstatten lassen. Eine weitere Option ist ein verbreitertes Fußbett, in dem beispielsweise Einkäufe transportiert werden können. Natürlich beraten wir Sie unter der kostenlosen Rufnummer: 0800 600 66 999 - sehr gern, bevor Sie einen Deckenlift kaufen.