Über der Treppe schweben

Deckenschienengeführte Liftsysteme

Bewältigen Sie Ihre Treppe – auch wenn herkömmliche Liftkonzepte nicht greifen. Unsere Deckenliftsysteme verzichten auf seitliche Wandinstallationen oder Befestigungen auf der Treppe. Sie werden zumeist dort eingesetzt, wo Treppen zu schmal oder Kurven zu eng sind. An dieser Stelle haben wir für Sie die Lösung. Eine maßgenaue an die Decke montierte Schiene trägt Ihren Rollstuhl oder einen Sitz. Ob als Variante Rollstuhllift oder als Deckensitzlift – wir befördern Sie nach oben.

Deckenlift, deckenlifter, deckengeführte Lifte, deckengeführte Treppenlift, Treppenlift für Rollstuhlfahrer, Treppenlift mit Rollstuhl

Wenn es an Platz mangelt

Deckenlifte als gelungene Alternative

Deckenlifte sind speziell entwickelte Hängelifte, die Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen, Laufschwierigkeiten und ähnlichen Problemen dabei unterstützen ihren Alltag angenehmer und sorgenfreier zu gestalten. Ein Deckensitzlift besticht durch den extrem geringen Platzbedarf dank auf- und abklappbarer Armlehnen, Sitzfläche und Fussbrett. Trotz Lifteinbau bleiben Treppen und Durchgänge in der ganzen Breite frei. Deckenlifte für Rollstuhlfarher funktionieren über eine Aufhängung, die an der Decke montiert wird und kommen vornehmlich dort zum Einsatz, wo Treppenhäuser sehr eng gehalten sind.
Durch die Deckenmontage wird der Fluchtweg nicht unmittelbar beeinträchtigt, bzw. versperrt. Auch bei eher kurvigen Treppen bietet sich ein Decklifter eher an, als die typischen Schienenlifte, wie Sitz- und Plattformlifte.

Der Deckenlift macht Sie vollständig unabhängig und mobil. Die solide Bauweise nach höchstem Sicherheitsstandard garantiert einen bequemen Transport von einem Stockwerk zum anderen.

Der Deckenlift mit Teleskop-Sitz bietet die optimalen Voraussetzungen für eine sichere und bequeme Fahrt hinauf und herunter.

Häufig gestellte Fragen

  • Welche Vorteile bieten Deckenlifte?

  • individuelle wie passgenaue Montage für jeden Treppentyp
  • hervorragend geeignet bei engen wie verwinkelten Treppen
  • keine Beeinträchtigung von Fluchtwegen
  • Treppenverengung ade
  • Kann ich den Deckenlift alleine bedienen?

Ja. Die Deckenlifte sind so konstruiert, dass sie ohne fremde Hilfe benutzt werden können. Das steigert Ihre Selbstständigkeit sehr und Sie sind nicht auf dritte Personen angewiesen.

  • Kann ein Deckenlift auch bei Mietwohnhäusern installiert werden?

Selbstverständlich. Jedoch sollte die Planung nicht ohne die Zustimmung des Vermieters oder Verpächters geschehen. Fragen Sie im Vorfeld bei Ihrem Vermieter nach, damit am Ende dem Einbau nichts im Wege steht.

Lassen Sie sich kostenlos beraten

Sie sind auf der Suche nach einem Liftsystem, dass Ihnen hilft, Treppen zu überwinden? Dann lassen Sie sich jetzt kostenlos und unverbindlich beraten. Unser Kundenberater kommt gerne bei Ihnen Zuhause vorbei und schaut sich mit Ihnen gemeinsam Ihre Treppensituation an. Gemeinsam entscheiden Sie, welcher Lift am besten für Sie geeignet ist.

Kontakt
Button - Nach oben scrollen