Halbjahres-Meeting im Honigbrunnen Löbau

Halbjahres-Meeting im Honigbrunnen Löbau

Halbjährlich treffen wir uns zu einem großen Halbjahres-Meeting. Dieses Jahr sind wir im Honigbrunnen in Löbau zu Gast gewesen. Doch bevor das Meeting offiziell startete, haben wir einen Fotografen eingeladen, der uns in Szene gesetzt hat. Mit Drohne und Spiegelreflexkamera ausgestattet, fotografierte er unser Team samt Fuhrpark. Auf die Ergebnisse sind wir schon sehr gespannt.

Zu Beginn unseres Meetings hatte sich jeder Mitarbeiter kurz selbst vorgestellt. Das war wichtig, denn seit Anfang des Jahres kam der ein oder andere Mitarbeiter neu dazu. Durch unsere Zweigstellen war es bisher noch nicht möglich, jeden einzelnen kennen zu lernen. Die Zustimmung unter dem Team war groß und jeder konnte einen Einblick über die Arbeit eines jeden Einzelnen erlangen und verstehen, was jeder macht und wie wichtig jeder im Unternehmen ist. Nur durch einen starken Zusammenhalt des Teams können wir das Beste für unsere Kunden geben – von der Erstberatung bis hin zum Einbau und darüber hinaus.

Natürlich standen auch viele Änderungen und Anpassungen in unseren Arbeitsabläufen an, die wir an diesem Tag besprochen haben. Im Ergebnis konnten alle Mitarbeiter auf den neuesten Stand gebracht werden. Auch Wünsche und Ideen unserer Mitarbeiter haben wir ausgetauscht.

An solchen Tagen merkt man, wie wichtig es ist, sich mit der gesamten Belegschaft regelmäßig zu treffen, Erfahrungen auszutauschen, um letztendlich noch stärker für unsere Kunden da zu sein und in jedem Arbeitsbereich das Beste geben zu können.

 

Button - Nach oben scrollen