Halbjahresversammlung

Am Donnerstag hieß es - Auszeit. Auszeit vom Alltag, Auszeit von den täglichen Aufgaben. Zur Teamstärkung haben wir uns einen Tag "frei" genommen und sind nach Kirschau in das Hotel "Bei Schumann" gereist. Dort konnten wir uns ganz unbefangen zusammenfinden und haben über Probleme, Positives und Negatives gesprochen, welches für jeden einzelnen Mitarbeiter eine gute Gelegenheit war, sich auszusprechen. Die Geschäftsleitung hat Zahlen und Fakten aufgezeigt, wie gut sich unser Unternehmen in den letzten Jahren entwickelt hat und welchen Wachstum wir als Unternehmen vorgenommen haben. Angefangen vor 14 Jahren mit 3 Mitarbeitern, sind wir 2018 zu einer großen und starken Gruppe von 35 Mitarbeitern herangewachsen.

Nach einem stärkenden Mittagessen stand unser Fotograf bereit und hat Bilder von unserem gesamten Team geschossen. Das Fotoshoting hat allen Mitarbeitern gefallen und war eine gelungene Abwechslung um gestärkt und mit konstruktiven Ideen die zweite Tageshälfte zu beginnen. Unsere Haupthemen waren hierbei gemeinsame Lösungen zu finden, um unsere Arbeitsabläufe zu optimieren. Zahlreiche Ideen wurden festgehalten und bis heute umgesetzt. Unser Motto "Gemeinsam sind wir stark" wurde somit gefestigt und von jedem Mitarbeiter verinnerlicht. Jeder von uns wäre noch gerne länger geblieben, doch es stand noch mehr auf dem Tagesplan - es ging weiter zum Sommertheater...