Treppenlift ohne Pflegegrad

Treppenlift ohne Pflegegrad

Viele Menschen sind sich bei der Anschaffung eines Treppenliftes unsicher, weil in vielen Portalen immer die Rede davon ist, dass es einen Zuschuss zum Erwerb bei Treppenliften gibt. Doch Sie können einen Treppenlift kaufen, auch wenn Sie (noch) keinen Pflegegrad besitzen. Ein Pflegegrad ist keine Voraussetzung für den Kauf eines Treppenliftes. Wenn Sie jedoch einen Pflegegrad besitzen, haben Sie Anspruch auf bis zu 4.000 € von Ihrer Pflegeversicherung. Doch einige Menschen möchten zur Sicherheit schon einen Treppenlift, bevor ein Pflegegrad vorliegt.

Sie können jederzeit einen Treppenlift erwerben. Ob mit oder ohne Pflegegrad. Damit Sie die Kosten nicht vollständig alleine tragen müssen, gibt es weitere Möglichkeiten, einen Treppenlift zu finanzieren. Beispielsweise bieten verschiedene Bundesländer einen Zuschuss oder günstige Kredite für die Wohnraumanpassung zur Reduzierung von Barrieren an. Welche genau, kann Ihnen unser Fachberater gern vor Ort erläutern. Natürlich gibt es auch noch andere Möglichkeiten Geld zu sparen. Zum Beispiel beim Erwerb eines gebrauchten Treppenliftes oder einem Lift zur Miete.

Generell bieten wir Ihnen die Möglichkeit, einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin zu vereinbaren. Auch wenn Sie keinen Pflegegrad haben oder Sie sich nicht sicher sind, ob Ihnen ein Pflegegrad zusteht, sind unsere Fachberater gern bereit, Sie zu informieren und bei Ihrem Vorhaben zu unterstützen. Und das zu 100% kostenlos und unverbindlich.

Fordern Sie einfach jetzt weitere Informationen an oder vereinbaren Sie direkt ein Beratungsgespräch mit einem Lift Spezialisten von B.MOBIL.

zum Kontaktformular

Button - Nach oben scrollen