Handicare 1000

Die pflegeleichte, eloxierte Aluminiumschiene ist mit einer nicht sichtbaren Zahnstange sowie Ladekontakten an den Haltestationen ausgestattet. Bei Bedarf hält eine elektrische Klappschiene den Durchgang am unteren Treppenende frei. Auch beim Handicare 1000 stehen Ihnen die verschiedenen elektrischen Komfortoptionen sowie Farbvarianten des Smart-Sitzsystems zur Auswahl. Zu den Komfortoptionen gehören unter anderem eine elektrisch klappbare Fußstütze, eine elektrische Drehfunktion des Sitzes oder die Anpassung der  Sitzfarbe an Ihr Interieur. Die Standardausführung des Handicare 1000 ist auf ein Nutzergewicht von bis zu 137 kg ausgelegt. Durch Modifikation des Handicare 1000 kann der Lift auf eine Tragkraft von 160 kg oder wahlweise 200 kg erhöht werden.

Besondere Merkmale

• für den Innen- und Außenbereich geeignet
• sehr schmale eloxierte Schiene, Vorteil bei schmalen Treppen
• sanfte Fahreigenschaften
• digitales Diagnosedisplay
• Sicherung durch Schlüsselschalter
• Armlehnen, Sitz und Fußbrett klappbar
• Zertifikat nach ISO 9386-2:2000 – EN 81-40:2008

Optionen nur für den Innenbereich

• elektrischer Drehsitz
• elektrisches Fußbrett
• elektrische Klappschiene bei Hindernis am Treppenanfang
• auch als Steh-Sitz-Lift (bei eingeschränkter Hüft- oder Kniefunktion)

Steh-Sitz-Lift als mögliche Option

Klappschiene für die Situation mit Tür am Treppenanfang

platzsparend - Armlehnen, Fußbrett und Sitz nach oben geklappt

 Technische Details

max. Tragfähigkeit

137 kg
160 kg / 200 kg optional

Geschwindigkeit   

0,15 m/s

Stromversorgung

230 V

Steigfähigkeit

0° - 56°
bei Klappschiene max. 52° und 137 kg 

Akku

24 V

Antrieb

Zahnstange

Schiene

Aluminium

max. Schienenlänge

28 m

weitere gerade Treppenlifte

 
 

Impressum  I  Datenschutz Informationsblatt zum Datenschutz [PDF]